Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Modifikationen die für alle Anet- Drucker Typen passen.
elektronix00
Silver - Status
Beiträge: 351
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 10:46
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D
CAD - Software: z. Zt. Tinkercad
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von elektronix00 » Sa 20. Jan 2018, 08:38

Moin,

bohrers.de hat auch diese Silikonpuffer um die Heizbetten zu lagern. Meine hatte ich damals dort gekauft. Seitdem muss ich nur noch selten leveln bzw. mit meiner Feineinstellschraube für die Z-Achse etwas nachjustieren.
Von meinen Glasplatten bin ich nun ganz weg gekommen, seit ich bei PETG-Drucken durch zu große Haftung (ohne Haftmittel) oft kleinere Glaspartikel aus der Plattenmitte gerausgerissen habe. Die Glasplatten waren zwar nicht teuer aber immer die Fahrerei zur Glaserei. :D
Nun habe ich seit fast 2 Monaten diese Druckplatte im Einsatz und bin mehr als zufrieden. Gute Haftung auch ohne Haftmittel und bei PLA und PERTG kein Warping. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 44-168-386


Ich muss unbedingt mal wieder einkaufen gehen - ich hab nur noch Licht im Kühlschrank...

steffen-e10
New - Member
Beiträge: 8
Registriert: Do 7. Sep 2017, 16:41
Drucker: anet e10
Slicer: cura 2.7
CAD - Software: freecad

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von steffen-e10 » Fr 16. Mär 2018, 23:23

Hallo,

welche Dauerdruckplatte meinst du? der ebay kleinanzeigen Link funktioniert nicht mehr.

Meine Anet E10 "Buildtak" Folie bekommt beim aufheizen der Platform blasen, ich benötige also was neues um die alte Folie zu ersetzen.

Ich glaube ich werde mir ein paar "Heated Bed Sticker" kaufen.

Taugt eine FR4 Platte wirklich? Was ist von den PEI Folien zu halten?

Danke.



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
printy
Silver - Status
Beiträge: 430
Registriert: Di 28. Mär 2017, 17:50
Drucker: Anet A8 / TronxyX3S
Slicer: CURA alt
CAD - Software: FreeCad
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von printy » Sa 17. Mär 2018, 00:20

steffen-e10 hat geschrieben:
Fr 16. Mär 2018, 23:23
Hallo,

welche Dauerdruckplatte meinst du? der ebay kleinanzeigen Link funktioniert nicht mehr.

Meine Anet E10 "Buildtak" Folie bekommt beim aufheizen der Platform blasen, ich benötige also was neues um die alte Folie zu ersetzen.

Ich glaube ich werde mir ein paar "Heated Bed Sticker" kaufen.

Taugt eine FR4 Platte wirklich? Was ist von den PEI Folien zu halten?

Danke.
Du kannst zB alles versuchen was aus PVC ist, ob Platte , starke Folie usw.___

____interessante Ergebnisse :)



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
elektronix00
Silver - Status
Beiträge: 351
Registriert: Sa 8. Jul 2017, 10:46
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D
CAD - Software: z. Zt. Tinkercad
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von elektronix00 » So 29. Apr 2018, 18:58



Ich muss unbedingt mal wieder einkaufen gehen - ich hab nur noch Licht im Kühlschrank...

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
NetSecond
Bronze - Status
Beiträge: 140
Registriert: Do 26. Okt 2017, 17:33
Wohnort: Bei den Schwaben
Drucker: Anet E10 modifiziert
Slicer: Cura 3.3.1
CAD - Software: Fusion 360
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von NetSecond » Do 3. Mai 2018, 18:09



;) Gruß Net :D -- mein Anet E10 Projekt
Modifikationen: Zahnriemen, Kontrollerlüfter, Mosfet

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
riff-raff
Bronze - Status
Beiträge: 210
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Drucker: ANET A8 -> CubeAnet8
Slicer: Slic3r
CAD - Software: Solidworks, Inventor
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von riff-raff » Do 3. Mai 2018, 20:43

Ich nutze privat die Ultrabase Anycubic, haftet super, hat allerdings den Nachteil, dass die Bodenfläche nicht spiegelglatt wird. Im Geschäft nutzen wir die bereits empfohlene FilaPrint® GFK-Platte, welche vergleichbar gut haftet, aber das schönere Bild liefert. Ablösen geht bei beiden etwa ähnlich, vorausgesetzt das Druckteil ist erkaltet. Ist noch etwas Restwäre da bekommst es von der Ultrabase nur mit Gewalt runter. Bei Gelegenheit gönn ich mir auch noch die FilaPrint, gibt aber erstmal andere Baustellen.


Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
TomTom1
New - Member
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jun 2018, 17:40
Wohnort: DEutschland

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von TomTom1 » Do 14. Jun 2018, 18:12

Hallo !
Ich persönlich bin auf eine GFK Platte der Fa. Ahltec Leonhardt umgestiegen (über E-b..). Aalglatte Oberfläche. Druck löst sich nach dem Abkühlen fast von selbst. Ich reinige vor jedem Druck die Platte mit Aceton und nach mehreren Drucken mit heißem Wasser und Spülmittel. Bin bis jetzt sehr zufrieden.
MfG
TomTom1



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
riff-raff
Bronze - Status
Beiträge: 210
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Drucker: ANET A8 -> CubeAnet8
Slicer: Slic3r
CAD - Software: Solidworks, Inventor
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von riff-raff » Do 14. Jun 2018, 18:28

Der Bohrer liefert momentan auch sehr schnell, 1-2 Tage nach Bestellung gibt es schon Post.


Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
dieselraser
Honor Member
Beiträge: 778
Registriert: So 25. Dez 2016, 17:37
Drucker: Anet A6; Ordbot Hadr
Slicer: Slic3r Prusa Ed.
CAD - Software: CatiaV5 R26 Sp4
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Was ist die beste Dauerdruckplatte?

Beitrag von dieselraser » Do 14. Jun 2018, 21:34

Die FR4 von Ahltec habe ich auch.
Bei großen Teilen nehme ich noch Holzleim verdünnt dazu.
Bei PTEG reinige ich fast gar nicht, nehme Ceranfeldschaber und mach nur den Brim weg.
Ab und zu Schleife ich Sie an, und reinige mit Aceton.

Cu dieselraser


Unsterblichkeit setzt das Ableben vorraus!

Beteutung von "Team "
Toll, ein anderer machts

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Modifikationen“