[Umfrage] Welche Software nutzt ihr zum Erstellen von 3D-Modellen in 2019?

Antworten

Welche Software nutzt ihr zum Erstellen von 3D-Modellen in 2019?

TinkerCAD
2
10%
Blender
1
5%
Solidworks
1
5%
SketchUP
0
Keine Stimmen
Fusion360
7
33%
Sculptris
0
Keine Stimmen
FreeCAD
6
29%
OpenSCAD
1
5%
Inventor
1
5%
Andere (bitte im Thread benennen)
2
10%
Gar keine (ich drucke nur Modelle von anderen)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 21

Benutzeravatar
lixxbox
Super Moderator
Beiträge: 1303
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix2.x
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

[Umfrage] Welche Software nutzt ihr zum Erstellen von 3D-Modellen in 2019?

#1

Beitrag von lixxbox » Do 8. Aug 2019, 10:18

Hallo zusammen.

wer 3D-Druck zu seinem Hobby macht, benötigt natürlich auch Modelle die gedruckt werden können.
Erstellt Ihr eigene 3D-Modelle und falls ja, mit welcher Software? Oder druckt ihr nur Modelle von anderen? (z.B. von Thingiverse)
Begriffe unklar? Schaut mal im Glossar vorbei.
Druckobjekte zur Kalibrierung / Fehleranalyse
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
👍

Benutzeravatar
Bill Dung
Unterstützer
Beiträge: 674
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8, BDE, Tante R
Slicer: Simplify3D
Firmware: Marlin 2, Repetier
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

#2

Beitrag von Bill Dung » Do 8. Aug 2019, 10:22

95% Fusion360 und 5% OpenSCAD
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Gesendet von meinem ich-bin-ja-so-toll-Phone

Benutzeravatar
riff-raff
Unterstützer
Beiträge: 758
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: Fusion360, Inventor
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

#3

Beitrag von riff-raff » Do 8. Aug 2019, 10:22

Privat: Inventor 2019, Fusion360
Buisness: SolidEdge, Solidworks
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Benutzeravatar
lixxbox
Super Moderator
Beiträge: 1303
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix2.x
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

#4

Beitrag von lixxbox » Do 8. Aug 2019, 10:26

Inventor privat? Da gibt es aber keine Hobbylizenz, oder? :?
Begriffe unklar? Schaut mal im Glossar vorbei.
Druckobjekte zur Kalibrierung / Fehleranalyse
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
👍

Benutzeravatar
red-orb
Moderator
Beiträge: 1836
Registriert: Di 27. Jun 2017, 08:06
Wohnort: Steinweiler
Drucker: Anet A2,NoName
Slicer: S3D, Slic3r
CAD - Software: FreCAD, Tinkercad
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

#5

Beitrag von red-orb » Do 8. Aug 2019, 11:13

Ich benutze hauptsächlich FreeCAD und nur in geringem Umfang Fusion360.
Schlicht weil ich mit Eigenheiten von Fusion nicht zurecht komme.
Gruß Kai

"Do what I do. Hold tight and pretend it’s a plan!"

Benutzeravatar
riff-raff
Unterstützer
Beiträge: 758
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Wohnort: Leipzig
Drucker: ANET A8, CoreXY
Slicer: Prusa Slic3r
Firmware: Marlin 2.0-bugfix
CAD - Software: Fusion360, Inventor
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

#6

Beitrag von riff-raff » Do 8. Aug 2019, 11:16

nein, leider nicht :D
Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Benutzeravatar
HaxenJo
Bronze - Mitglied
Beiträge: 116
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 09:49
Wohnort: Sachsen
Drucker: Anet A6
Slicer: Cura 4.2.1
Firmware: Marlin 1.1.9
CAD - Software: Fusion360 V.2.0.5790
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#7

Beitrag von HaxenJo » Do 8. Aug 2019, 16:05

Ich nutze Fusion 360. Stümperhaft und unter Dauerschmerzen ...


Beitrag gedruckt auf Anet A6
Beitrag gedruckt auf Anet A6

Benutzeravatar
lixxbox
Super Moderator
Beiträge: 1303
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix2.x
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

#8

Beitrag von lixxbox » Do 8. Aug 2019, 16:20

Das ist leider so im Hobbyeinsatz. Man muss sich regelmäßig mit der Software beschäftigen.

Für Fusion 360 kann ich den YT-Kanal von Brad Tallis (Autodesk) empfehlen:
https://www.youtube.com/channel/UCLEVUL ... &flow=list
Die Videos gehen meist ca. 1 Stunde und sind leicht verständlich.
Begriffe unklar? Schaut mal im Glossar vorbei.
Druckobjekte zur Kalibrierung / Fehleranalyse
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
👍

Benutzeravatar
Bill Dung
Unterstützer
Beiträge: 674
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 12:01
Wohnort: Spreenhagen
Drucker: AM8, BDE, Tante R
Slicer: Simplify3D
Firmware: Marlin 2, Repetier
CAD - Software: OpenSCAD, Fusion 360
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

#9

Beitrag von Bill Dung » Do 8. Aug 2019, 16:44

Und die YT Videos von Lars Christensen, die haben mir oft geholfen.
Zynismus ist der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Gesendet von meinem ich-bin-ja-so-toll-Phone

Benutzeravatar
lixxbox
Super Moderator
Beiträge: 1303
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8
Slicer: PrusaSlicer
Firmware: Marlin-bugfix2.x
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

#10

Beitrag von lixxbox » Do 8. Aug 2019, 16:48

Oh ja, natürlich! Den hatte ich vergessen. ;)
Begriffe unklar? Schaut mal im Glossar vorbei.
Druckobjekte zur Kalibrierung / Fehleranalyse
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
👍

Benutzeravatar
dieselraser
Unterstützer
Beiträge: 962
Registriert: So 25. Dez 2016, 17:37
Wohnort: NRW
Drucker: Ender-3
Slicer: PrusaSlicer 2.0.0
Firmware: Marlin 1.1.8
CAD - Software: CatiaV5 R26 Sp4
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

#11

Beitrag von dieselraser » Do 8. Aug 2019, 16:52

Bleibe Catia treu, weil mir Siemens NX zu viel Aufwand beteutet es neu zu lernen.
Fusion 360 reitzt mich, weil ch dann nicht die Firmenlizenz nutzen muss.
Nehme allerdings immer FreeCad um STL in Solids zu wandeln.
Wenn Cura mit dem FD nicht so verbugt wäre, wäre alles perfekt.
Cura kann jetzt native Catia-Dateien direkt einlesen.
Leider funktionieren die PrinterSettings nicht mehr bei mir.
cu dieselraser
Unsterblichkeit setzt das Ableben vorraus!

Beteutung von "Team "
Toll, ein anderer machts

Benutzeravatar
Kanga
Neuling
Beiträge: 37
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 15:17
Wohnort: Unterbachern
Drucker: Anet A6
Slicer: Prusa Slicer
CAD - Software: FreeCAD
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#12

Beitrag von Kanga » Fr 9. Aug 2019, 18:24

Hab ein paar CAD-Programme probiert und bin bei FreeCAD hängengeblieben, es passt einfach für mich und meine Ansprüche.

Benutzeravatar
stranger1971
Neuling
Beiträge: 35
Registriert: Di 12. Jun 2018, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#13

Beitrag von stranger1971 » So 18. Aug 2019, 15:11

Hi,
auch wenn es kein CAD-Programm ist, zeichne ich meine Sachen mit Cinema 4d.
Benutze ich seit Mitte der Neunziger und was der Bauer kennt...

Gruß Alex

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk


Antworten