Drucker führt jeden Auftrag doppelt durch

Antworten
recognite
New - Member
Beiträge: 9
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 11:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Drucker führt jeden Auftrag doppelt durch

#1

Beitrag von recognite » Mo 7. Jan 2019, 20:52

Hey Leute,

ich habe eine legale Version von Simplify3D. Mein Problem ist, dass er nach korrektem Abschluss sofort ansetzt, das Objekt noch einmal zu drucken. Dabei zerstört die heiße Nozzle natürlich immer das erste Ergebnis, wenn man nicht schnell genug abbricht.

start-code
Off Topic
;Sliced at: {day} {date} {time}
G21 ;metric values
G90 ;absolute positioning
M82 ;set extruder to absolute mode
M107 ;start with the fan off

G28 X0 Y0 ;move X/Y to min endstops
G28 Z0 ;move Z to min endstops
G29

G0 X0 Y15 F9000 ; Go to front
G0 Z0.15 ; Drop to bed
G92 E0 ; zero the extruded length
G1 X40 E25 F500 ; Extrude 25mm of filament in a 4cm line
G92 E0 ; zero the extruded length
G1 E-1 F500 ; Retract a little
G1 X80 F4000 ; Quickly wipe away from the filament line
G1 Z0.3 ; Raise and begin printing.
end-code
Off Topic
;End GCode
M104 S0 ;extruder heater off
M140 S0 ;heated bed heater off (if you have it)

G91 ;relative positioning
G1 E-1 F300 ;retract the filament a bit before lifting the nozzle
to release some of the pressure
G1 Z+0.5 E-5 X-20 Y-20 F{travel_speed} ;move Z up a bit and retract filament even more
G28 X0 Y0 ;move X/Y to min endstops
so the head is out of the way

M84 ;steppers off
G90 ;absolute positioning
Kann jemand einen Hinweis geben, wo ich suchen muss? Besonders viele EInstellungen habe ich noch nicht vorgenommen.

Danke!



Borg
Silver - Status
Beiträge: 438
Registriert: Mo 14. Aug 2017, 19:52
Drucker: Anet E10, getuned
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 46 Mal

#2

Beitrag von Borg » Mo 7. Jan 2019, 22:26

Kann es sein, dass du zwei "Prozesse" ausgewählt hast? (Das Feld links unten)



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
recognite
New - Member
Beiträge: 9
Registriert: Fr 21. Dez 2018, 11:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3

Beitrag von recognite » Di 8. Jan 2019, 09:50

Nein, ich habe jetzt probehalber mal den o.g. G-Code ausgetauscht und jetzt endet er sauber. Kann es sein, dass einer der Befehle den Druck ausführt, obwohl Simplify selbst schon einen solchen auslöst? Quasi doppelt?



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Moderator
Beiträge: 1062
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

#4

Beitrag von lixxbox » Di 8. Jan 2019, 10:01

Slice doch mal ein kleines Objekt wie z.B. den ersten Layer von einem 20x20 cube und schau dir im Gcode an was er macht.
Steht der Code wirklich doppelt drin?


Begriffe unklar? Schaut mal im Glossar vorbei.
Druckobjekte zur Kalibrierung / Fehleranalyse
Nutzt die Bedankenfunktion bei hilfreichen Antworten.
👍

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag