Multi-Nozzle vs Multi-Extrusion vs Filament-Wechsler

Alles über das 3D-Drucken mit euren Geräten
Antworten
Benutzeravatar
riff-raff
Honor Member
Beiträge: 302
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Drucker: ANET A8 -> CubeAnet8
Slicer: Slic3r
CAD - Software: Solidworks, Inventor
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Multi-Nozzle vs Multi-Extrusion vs Filament-Wechsler

Beitrag von riff-raff » So 12. Aug 2018, 13:34

Es gibt einige Lösungen am Markt, welche Multicolour oder Multipurpose ermöglichen. Ich bin entweder auf Lösungen mit einer Düse und bis zu 8 Extrudern oder Systeme mit bis zu 4 Düsen gestoßen. Bei den Einzeldüsensystemen gibt es auch Filamentwechsler, was ich sehr spannend aber als doch etwas komplex empfand.
Nach etwas Überlegung habe ich mich für ein Dual-Nozzle-System (e3d Chimera), da ich so 2 verschiedene Temperaturen für Material-Mix setzen kann und keinen Waste-Tower oder dergleichen brauche. Mir sind die Probleme mit Oozing, Offset etc. bekannt. Um flexibel zu sein hab ich mir den Cyclops-Block gleich noch mit geordert, falls ich das Chimera-Setup nicht gescheit zum Laufen bekomme.

Für mich ist PVA-Stützmasse vorallem der Punkt warum ich 2 Extruder/Dual-Hotend haben wollte, da ich schon öfter an Modelle geraten bin, welche mit klassischem Support nicht oder nur schwer bzw. nicht sauber genug umsetzbar waren. (Bsp.: Bracelet - Voronoi Style Type A)

Aus reiner Neugier würde ich gern eure Erfahrungen mit Multi-Systemen erfahren und welche ihr nach heutigem Wissensstand bevorzugen würdet und warum.

Ich werf mal ein paar Stichworte in den Raum: Chimera/Cyclops, Diamond Hotend, NF-THC-01, Prusa Multi Material Upgrade Kits (Gen 1 & 2), Mosaic CHROMA 3 Palette+


Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Troni
New - Member
Beiträge: 33
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:29

Multi-Nozzle vs Multi-Extrusion vs Filament-Wechsler

Beitrag von Troni » So 12. Aug 2018, 13:48

https://www.thingiverse.com/thing:1233221

Wie wäre es damit ?

Weis aber nicht wie das Umschalten mit Servo und Extruder gemacht wird



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
riff-raff
Honor Member
Beiträge: 302
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Drucker: ANET A8 -> CubeAnet8
Slicer: Slic3r
CAD - Software: Solidworks, Inventor
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Multi-Nozzle vs Multi-Extrusion vs Filament-Wechsler

Beitrag von riff-raff » So 12. Aug 2018, 13:54

Kenn ich schon, darum sollte es aber in diesem Thread nicht gehen. Mich interessieren eher die Vor- und Nachteile der Systeme, Perspektiven, Anwendungen etc. und nicht aus Herstellerangaben sondern aus Anwendersicht bzw. bereits gemachte positive als auch negative Erfahrungen.

Zu deinem Link: Servo korrekt mit einem PWM-Port und Stromversorung deines Boards verbinden, wie das Umschalten bzw. die Definition des Servos in der Firmware gemacht wird steht doch recht deutlich in der Thing-Beschreibung. Sehr kritisch seh ich die gebogenen Thoats.


Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten

Zurück zu „3D Drucken Allgemein“