Sonntagsfrage zu ABL und Optokoppler

Antworten
Benutzeravatar
dieselraser
Unterstützer
Beiträge: 916
Registriert: So 25. Dez 2016, 17:37
Wohnort: NRW
Drucker: Anet A6; Ender-3
Slicer: Cura 3.5.1
CAD - Software: CatiaV5 R26 Sp4
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Sonntagsfrage zu ABL und Optokoppler

#1

Beitrag von dieselraser » So 10. Jun 2018, 11:24

Moin Forum,
wie oben schon geschrieben eine Sonntagsfrage, weil ich den Lieferanten nicht kurzfristig die Antwort entlocken kann :D

Haben mir diesen Sensor gekauft:
LJC18A3-H-Z/BX NPN offen
und diese Platine:
img_010.jpeg
Jetzt steht ind der Anleitung folgendes, allerdings für einen CR-10:
Solltet ihr den oben verlinkten Optokoppler verwenden, so achtet bitte darauf, dass der Widerstand „R2“ nicht eingesetzt werden darf bzw. bei einem fertig gelöteten Optokoppler gebrückt werden muss, damit der Optokoppler am CR-10 funktioniert. Auf dem Foto rechts unten seht ihr ein Beispiel der Brücke.

Ich habe jetzt an der markierten Stelle einen Wiederstand eingelötet.
Zählt diese Option auch für ein Anet Board, und später auch für ein Ramps?

Und heißt "gebrückt" das der Wiederstand drin bleibt, und von unten einfach ein Kabel als Verbindung angelötet wird?
Oder ist es besser, den "R2" Wiederstand auszulöten, und direkt das Kabel anlöten?

Danke für Antwort

cu dieselraser
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Unsterblichkeit setzt das Ableben vorraus!

Beteutung von "Team "
Toll, ein anderer machts

Benutzeravatar
riff-raff
Unterstützer
Beiträge: 312
Registriert: Do 19. Apr 2018, 14:35
Drucker: ANET A8 -> CubeAnet8
Slicer: Slic3r
CAD - Software: Solidworks, Inventor
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#2

Beitrag von riff-raff » So 10. Jun 2018, 11:28

ts-widerstand-logo_1280x1280.jpg
Quelle: www.nerd.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Chaos is found in greatest abundance wherever order is being sought.
It always defeats order, because it is better organized.
Terry Pratchett

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
dieselraser
Unterstützer
Beiträge: 916
Registriert: So 25. Dez 2016, 17:37
Wohnort: NRW
Drucker: Anet A6; Ender-3
Slicer: Cura 3.5.1
CAD - Software: CatiaV5 R26 Sp4
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

#3

Beitrag von dieselraser » So 10. Jun 2018, 11:48

Danke riff-raff,
Nur muss ich es machen ( für ein Anet-Board), oder nicht?
Und später auch für ein Ramps.
Dann gibt es auch ein Danke. :lol: :lol:

cu dieselraser


Unsterblichkeit setzt das Ableben vorraus!

Beteutung von "Team "
Toll, ein anderer machts

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
th33xitus
Admin
Beiträge: 2489
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D / Slic3r PE
CAD - Software: Inventor
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 357 Mal

#4

Beitrag von th33xitus » So 10. Jun 2018, 13:07

Optocoupler_all.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Glossar - 3D-Druck-Begriffe




Gebt bei jeglichen Problemen immer euren verwendeten Slicer + dessen Einstellungen, eure genutzte Firmware und etwaige Modifikationen vom Drucker an!

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten