AutoLevelSensor

Alles über die Hardware des ANET A8
Antworten
Andreas
New - Member
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 16:31
Wohnort: Österreich
Drucker: Anet A8
Slicer: Cura
CAD - Software: FreeCad

AutoLevelSensor

Beitrag von Andreas » Fr 11. Mai 2018, 16:35

Hallo, hab da eine Frage

Ich habe einen Anet A8 mit Skynet 2.3.2 und AutoLevelSensor LJ18A3-8-Z/BX vorne links.
Hat auch tadellos funktioniert Homing in Bettmitte und Autolevel. Beim 5. Druck machte er das Homing richtig und beim Leveln fuhr er in das Bett. Von da an schaltet der Sensor nicht mehr. Ok, dachte die Diode N4148 defekt, getauscht. Software getauscht, kein Erfolg. Hab jetzt die Marlin 1.1.8.
Zufällig fand ich raus das der Sensor schaltet wenn ich AutoLevel ausgeschaltet habe. Wenn Autolevel eingeschaltet dann schaltet der Sensor zwar korrekt aber der Z-Motor stoppt nicht. Ohne Autolevel funktioniert es.
Vielleicht hat da einer ja eine Lösung für das Problem.

Danke mal im Vorraus



Benutzeravatar
Linuxer
Honor Member
Beiträge: 79
Registriert: Mi 28. Feb 2018, 23:31
Drucker: Anet PK 8,Tronxy X5S
Slicer: Slic3r Prusa Edition
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

AutoLevelSensor

Beitrag von Linuxer » Fr 11. Mai 2018, 21:51

Das bestätigt mal wieder meine Behauptung, das Autoleveling mehr Probleme schafft als es beseitigt.
Wenn die Mechanik (Lager/Wellen/Riemen/Heizbett) technisch in Ordnung sind und alles perfekt ausgerichtet ist, muss nur alle Jubeljahre gelevelt werden.


Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :)

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
rainerwahnsinn
New - Member
Beiträge: 27
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 16:58
Drucker: Anet A8
Slicer: Cura
CAD - Software: FreeCad
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

AutoLevelSensor

Beitrag von rainerwahnsinn » Mi 16. Mai 2018, 14:00

witzig.... wo ist hier die Lösung?

Ich habe nicht nur das selbe Problem und damit eine hilfreichere Antwort zur Frage erwartet. :cry:

Meinen A8 habe ich nun wie oft ausgerichtet und mit neuen Riemen, Spannern etc. ausgerüstet. Aber das Teil druckt, wenn überhaupt mal, immer noch nicht kreisrund. Um ein Teil zur Verbesserung der Druckergebnisse drucken zu können, reicht die "Ursprungs-"Präzision nicht. Es soll nicht schön sein, aber funktionieren.
Da beist sich die Katze in den Schw...



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 505
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

AutoLevelSensor

Beitrag von lixxbox » Do 17. Mai 2018, 09:13

Seine Lösung wäre wohl der Verzicht auf den Sensor und damit auf eine weitere Fehlerquelle. Wenn man seine Mechanik einigermaßen im Griff hat und sorgfältig levelt kommt man auch ohne Sensor klar. Silikonpuffer statt Federn unterm Heizbett helfen, damit nicht oft nachjustiert werden muss.

Ansonsten ist es (zumindest für mich) wirklich schwierig so etwas nachzuvollziehen, wenn nicht mitgeteilt wird wie der Sensor angeschlossen ist und wie er konfiguriert wurde.

Dass dein Drucker nur Ellipsen druckt, liegt sicherlich nicht am Bedlevelsensor.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten

Zurück zu „Hardware ANET A8 Drucker“