Original Prusa MK3

Alles über die 3D Drucker der Firma Prusa Research
https://www.prusa3d.com/
Antworten
Drid-Ghost
Bronze - Status
Beiträge: 78
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:57
Wohnort: Reinbek
Drucker: Anet A6 & Prusa MK3
Slicer: Simplify3D 4.0.1
CAD - Software: Tinkercad & 3D Build

Original Prusa MK3

Beitrag von Drid-Ghost » Fr 14. Sep 2018, 10:43

Hallo,
Neben meinem Anet A6 kommt nun ein Original Prusa MK3 in Haus😁
Bin wohl einer der ersten hier der sich ein MK3 bestellt hat😊
Habe die Version mit dem gepulvertem Blatt genommen (strukturiert)
Im klassischen Orange👍🏻
Laut Prusa müsste er in ca 2-3 Wochen da sein.
Werde hier natürlich berichten und Bilder posten.
Habe mit natürlich das Kit bestellt (selbst ist der Mann)

Vielleicht hat ja doch der ein oder andere tips für mich auf was ich beim Zusammenbau besonders achten muss, soll.

Gruß Rene



Benutzeravatar
Schamash
Unterstützer
Beiträge: 209
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 13:30
Wohnort: Lindlar
Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r 1.38.4 - Prus
CAD - Software: TinkerCat
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Beitrag von Schamash » Fr 14. Sep 2018, 10:49

Alles was sich bewegen soll gut fetten :)


Drucker: Anet A8
Slicer: Slic3r PE
Sonstiges: Rasberry PI Zero W + CAM & OctoPrint

Es gibt auf dieser Welt zwei Arten von Menschen:
1. Die von unvollständigen Daten extrapolieren können

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Drid-Ghost
Bronze - Status
Beiträge: 78
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:57
Wohnort: Reinbek
Drucker: Anet A6 & Prusa MK3
Slicer: Simplify3D 4.0.1
CAD - Software: Tinkercad & 3D Build

Beitrag von Drid-Ghost » Fr 14. Sep 2018, 11:39

Gibt es was spezielles für die lager?
Habe nur feinmechanikeröl hab schon uberlegt ob ich mir direkt misumi lager kaufe und beim einbau muss man ja auch auf die Kugeln im Lager achten das die auf der Welle laufen hab noch Maschinen Fett aber was ist besser?



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
red-orb
Unterstützer
Beiträge: 1328
Registriert: Di 27. Jun 2017, 08:06
Wohnort: Steinweiler
Drucker: Anet A2,NoName
Slicer: S3D, Slic3r
CAD - Software: FreCAD, Tinkercad
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Beitrag von red-orb » Fr 14. Sep 2018, 20:01

Also Du solltest an einem Prusa nichts ändern müssen.
Normal reicht da Lagerfett oder Getriebeöl


Gruß Kai

"Do what I do. Hold tight and pretend it’s a plan!"

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Drid-Ghost
Bronze - Status
Beiträge: 78
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:57
Wohnort: Reinbek
Drucker: Anet A6 & Prusa MK3
Slicer: Simplify3D 4.0.1
CAD - Software: Tinkercad & 3D Build

Beitrag von Drid-Ghost » Fr 14. Sep 2018, 21:51

Okay danke für die Info ^^
Hab heute info bekommen das Versand KW 39 ist ^^
halte euch dann auf dem laufnden ;)



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
e0mc2
New - Member
Beiträge: 11
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 12:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von e0mc2 » Fr 14. Sep 2018, 22:38

Teil dir die Gummibärchen gut ein ;-)

Die Bauanleitung kommt nur auf englisch mit. Die deutsche gibts auf der Homepage.
Und immer mal ein, zwei Schritte weiter vor lesen schadet auch nicht.

Die Anleitung ist echt gut, da kann nicht viel schief gehen.

Gruß, e0mc2



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Drid-Ghost
Bronze - Status
Beiträge: 78
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:57
Wohnort: Reinbek
Drucker: Anet A6 & Prusa MK3
Slicer: Simplify3D 4.0.1
CAD - Software: Tinkercad & 3D Build

Beitrag von Drid-Ghost » Sa 29. Sep 2018, 21:31

So nach langem warten wurde mein Status geupdatet ^^
von Invoice Payment
in
FIO – PAID weis einer was das heissen soll?
Hab nur eine Mail bekommen mit zahlungsbestätigung.
Hoffe ja der er vielleicht nächste woche ankommt ^^



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Drid-Ghost
Bronze - Status
Beiträge: 78
Registriert: Di 22. Mai 2018, 16:57
Wohnort: Reinbek
Drucker: Anet A6 & Prusa MK3
Slicer: Simplify3D 4.0.1
CAD - Software: Tinkercad & 3D Build

Beitrag von Drid-Ghost » Sa 13. Okt 2018, 23:45

So Dienstag war er nun da ^^
Habe Mittwoch mit dem Aufbau begonnen hat sich dank Arbeit bis Freitag hin gezogen.
Nun steht er da und er druckt verdammt geil :twisted:
Bin sehr begeistert.

Marvin ist in 0.15mm
Katze in 0,1mm
Kürbis in 0,2mm

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden hoffe es bleibt so.
Allein der Filament wechsel.... daran kann man sich echt gewöhnen!
und dan des Filament sensors brauch man nur oben das filament einfügen und er zieht es automatisch durch ohne murksen ^^

Zum bed:
Die drucke haften 1A
mal sehen ob ich irgendwann mal probs bekomme.
Bei ABS soll man ja kleber nehmen da man wohl sonst die PEI beschichtung zerstört.

Aufjendefall ein sehr toller Drucker zu einem leider sehr hohen Preis.

gruß Rene
Dateianhänge
IMG_1773.jpeg
IMG_1774.jpeg
IMG_1780.jpeg
IMG_1793.jpeg
IMG_1794.jpeg
IMG_1800.jpeg
IMG_1805.jpeg
IMG_1806.jpeg



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag