Offizieller anet3d-forum Spamthread

Alles über das 3D-Drucken mit euren Geräten
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Di 12. Jun 2018, 17:47

Mesh leveling. Wollte kein neues Thema für eine interessensfrage öffnen :lol:
Spamthread schließt ja keine ernsten Antworten aus :mrgreen:



Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Di 12. Jun 2018, 17:52

Jetzt wird’s klarer 😝
Ich kann nur nicht weiterhelfen, weil ich Mesh Leveling noch nicht getestet habe.

Wie geht man da vor? Levelt man erst normal und fährt dann die 9 Punkte ab um mit der Fühlerlehre Unebenheiten zu messen und diese dann manuell einzutragen?


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Di 12. Jun 2018, 18:02

Sogesehen ja. Man levelt grob und dann levelt man fein mit Mesh leveling, dabei fährt er 9 Punkte ab und an jedem kann man den Z Offset verstellen



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
th33xitus
Site - Moderator
Beiträge: 1902
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 00:31
Drucker: Anet A8
Slicer: S3D / Slic3r PE
CAD - Software: Solidworks
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 252 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von th33xitus » Di 12. Jun 2018, 18:09

Mit den 9 Punkten wird eben ein Netz (Mesh) angelegt. Stell es dir vor wie eine topographische Karte deines Druckbettes.
Und dank des Meshes weiß die Düse dann, welche "Berg- und Talfahrt" sie machen muss um die Unebenheiten auszugleichen.


Daumen hoch nicht vergessen, wenn User hilfreiche Antworten gegeben haben :)

:!: Gebt bei jeglichen Problemen immer euren verwendeten Slicer + dessen Einstellungen, eure genutzte Firmware und etwaige Modifikationen vom Drucker an!
:!:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Di 12. Jun 2018, 20:18

Gestern habe ich diese Option mal ausprobierte und heute ist die nevelierung von gestern nicht mehr da, muss also neu leveln



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Di 12. Jun 2018, 20:20

Du musst das mit M500 bzw. übers Display mit Control > Store memory im Eeprom speichern.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Di 12. Jun 2018, 20:55

Ich muss gestehen, das hat mich neugierig gemacht.
Habe auch gerade neu geflasht. Das Leveln geht schon mal gut von der Hand :-)

Jetzt muss ich noch den ersten Testdruck starten.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Di 12. Jun 2018, 22:14

So, ich habe mal etwas rumprobiert.
Auch wenn man das Mesh mit M500 im Eeprom speichert scheinen die Daten (wie üblich beim ABL) nach einem G28 verworfen zu werden. Die Daten werden also nicht genutzt.

Abhilfe schafft wohl ein "M420 S1" im Startcode nach dem G28 Befehl. Der lädt die Daten aus dem Eeprom und aktiviert wieder alles. :mrgreen:
Alternativ gibts wohl noch die Funktion RESTORE_LEVELING_AFTER_G28 in der Firmware, die das wohl dem Namen nach automatisch macht.

Insgesamt eine GUTE SACHE!


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Mi 13. Jun 2018, 21:15

Ich funde bei mir nicht die Option Store to eprom :( (Habe deutsches Menü, Konfiguration Speichern?) Da passiert beim drücken aber nix. Den rest den du geschrieben hast versteh ich nur zur hälfte :D Soll ich jetzt M420 S1 in den Startcode schreiben oder RESTORE_LEVELING_AFTER_G28



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Mi 13. Jun 2018, 21:54

Ja, Konfig speichern. Es wird gespeichert, man bekommt aber keine Bestätigung.


Für das Menü muss #define LCD_BED_LEVELING in der Firmware aktiviert werden.
https://github.com/MarlinFirmware/Marli ... ion.h#L997

Code: Alles auswählen

/**
 * Use the LCD controller for bed leveling
 * Requires MESH_BED_LEVELING or PROBE_MANUALLY
 */
//#define LCD_BED_LEVELING
#define RESTORE_LEVELING_AFTER_G28 ist ebenfalls eine Firmware Funktion. Wie ich aber gerade gesehen habe gibt es diese im Release 1.1.8 noch nicht.
Ich nutze eine relativ aktuelle bugfix-1.1.x Version. Also sowas wie eine Betaversion. :geek:
https://github.com/MarlinFirmware/Marli ... ion.h#L941

Code: Alles auswählen

**
 * Normally G28 leaves leveling disabled on completion. Enable
 * this option to have G28 restore the prior leveling state.
 */
//#define RESTORE_LEVELING_AFTER_G28
Das ist aber kein muss, ich habe es auch ehrlich gesagt nicht ausprobiert. Man kann ja wie gesagt einfach M420 S1 im Startcode eintragen. Habe ich auch so gemacht.
Wichtig ist, dass es nach dem G28 Befehl (Homing) steht.
2018-06-13 21_50_39-FFF Settings.png

Nochmal zum Verständnis für andere:
Es werden nach und nach die Punkte abgefahren und man kann über das Drehrad am Display für jeden Punkt einzeln so eine Art Babystepping ausführen. Die Werte werden dann genutzt um Unebenheiten/Schieflage auszugleichen. So lässt sich sehr komfortabel mit einem Blatt Papier leveln.
Vorheriges manuelles Leveln ist meiner Meinung nach immer noch Pflicht!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Mi 13. Jun 2018, 22:13

Danke, hatte dann alles richtig gemacht. Selbst ohne G28 speichert er das nicht. Habe grob gelevelt und dann mit dieser Funktion, danach ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und das feine leveln war weg



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Mi 13. Jun 2018, 22:20

Ich weiß nicht, ob die die Möglichkeit hast direkt per Konsole Befehle an den Drucker zu senden. Falls ja kannst du mal das M420 S1 darüber senden.

Code: Alles auswählen

Send: M420 S1
Recv: echo:Bed Leveling Ein <----
Recv: echo:Fade Height 10.00
Dann ändert sich auch der entsprechende Menüpunkt von Aus auf Ein.
Bild


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Do 14. Jun 2018, 16:58

Den Menüpunkt kann ich ja auch über das Display selbst ändern. Habe jetzt beides probiert über den G Code und das Display es zu ändern. Nach dem Neustart ist es aber wier auf Aus



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Do 14. Jun 2018, 17:05

Dafür trägst du den gcode ja im Startcode ein ;-)


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Do 14. Jun 2018, 18:17

Tut mir leid wenn ich so dumme Fragen stelle, aber was bringt mir das wenn ich es im Startcode von Slicer eingebe und die Otion eingeschaltet ist? Leveln muss ich ja dennoch dann jedesmal weil dadurch das ja immer noch nciht gepeichert wird :?:



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Do 14. Jun 2018, 19:01

Erklär ich dir morgen. Hab gerade den Kindergeburtstag meiner vierjährigen Tochter hinter mir ;-)


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
7eggert
Silver - Status
Beiträge: 597
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 15:45
Drucker: Anet A8, Marlin1.1.6
Slicer: Cura / Slic3r
CAD - Software: FreeCAD
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von 7eggert » Do 14. Jun 2018, 23:11

So wie ich das hier verstanden habe: Du mußt nach dem Nivelieren die Werte einmal manuell speichern, entweder per G-Code-Befehl oder per Menü. Danach kannst Du sie wieder abrufen.

Der Drucker arbeitet normalerweise immer im RAM, Neustart oder Ausschalten gehen auf den definierten Zustand zurück.


Befolge niemals Ratschläge aus Foren, wenn Du sie nicht verstehst. Frag nach.
Meine Aussagen treffe ich nach meinem Wissensstand, kann aber darüber hinaus keine Haftung übernehmen.

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Fr 15. Jun 2018, 08:26

So ist das.

Du speicherst die Daten fest im Eeprom.
Beim Neustart, oder nach einem G28 gehen die Daten aus dem RAM flöten. Dazu nutzt man dann den M420 Befehl um sie aus dem Eeprom wieder in den RAM zu laden.

Und das nivilierte Bett benötigst du ja eigentlich nur beim Drucken. Daher ist der Startcode die perfekte Stelle zum neu laden.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Fr 15. Jun 2018, 16:32

Meine Vorgehensweise: Leveln so gut es geht, erneuert Leveln über Mesh und konfiguration speichern

Zum test mach ich den Drucker aus und merke das er das Mesh leveln nicht mehr hat. Also versuche ich die Konfiguration über den G Code oder das Menü zu laden. Das bringt aber nichts, das Mesh leveln ist weiterhin weg



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Fr 15. Jun 2018, 16:33

Weil du vermutlich danach ein G28 ausführst?


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Fr 15. Jun 2018, 16:48

Vor dem Mesh leveln fährt er selbstständigt alle Home Positionen an



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Fr 15. Jun 2018, 16:52

Ok, nochmal anders.
Dezi hat geschrieben:
Fr 15. Jun 2018, 16:32
Meine Vorgehensweise: Leveln so gut es geht, erneuert Leveln über Mesh und konfiguration speichern

Zum test mach ich den Drucker aus und merke das er das Mesh leveln nicht mehr hat. Also versuche ich die Konfiguration über den G Code oder das Menü zu laden. Das bringt aber nichts, das Mesh leveln ist weiterhin weg
Wie stellst du das fest?


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Fr 15. Jun 2018, 17:05

Lade nach dem Neustart die Konfiguration, Stelle Bett nevelierung auf EIN und starte erneut Bett nevelierung und da hab ich dann weniger abstand zum Bett als zuvor



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Benutzeravatar
lixxbox
Honor Member
Beiträge: 555
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 15:12
Wohnort: Koblenz
Drucker: AM8 Marlin-bugfix2.x
Slicer: Simplify3D
CAD - Software: Fusion360
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von lixxbox » Fr 15. Jun 2018, 17:12

Versuchs mal so:
Dezi hat geschrieben:
Fr 15. Jun 2018, 17:05
Lade nach dem Neustart die Konfiguration, Stelle Bett nevelierung auf EIN und starte erneut Bett nevelierung und da hab ich dann weniger abstand zum Bett als zuvor
Schreibe M420 S1 in deinen Startcode im Slicer.
Erstelle Gcode und drucke diesen.

Es wird dann Homing ausgeführt, das Mesh aus dem Eeprom geladen/aktiviert und gedruckt.

"Stelle Bett nevelierung auf EIN" kannst du dir sparen, da du vor dem Druck eigentlich die Daten nicht benötigst.
"und starte erneut Bett nevelierung" damit setzt du dein Mesh zurück, um ein neues zu erstellen. Ist also Unsinn. ;)
Ich würde alle paar Drucke mal neu nivillieren und das mesh im eeprom speichern.

Ich weiß nicht wie ich es noch anders beschreiben könnte.


:mrgreen:

Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Dezi
Bronze - Status
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Feb 2017, 22:20
Hat sich bedankt: 6 Mal

Offizieller anet3d-forum Spamthread

Beitrag von Dezi » Fr 15. Jun 2018, 19:17

Ok, danke. Werd ihc morgen mal so machen



Für registrierte User wird diese Werbung ausgeblendet !
Antworten

Zurück zu „3D Drucken Allgemein“