Die Suche ergab 763 Treffer

von riff-raff
Mo 16. Sep 2019, 12:43
Forum: Firmware
Thema: Marlin 2.0 auf dem A8
Antworten: 2
Zugriffe: 88

Re: Marlin 2.0 auf dem A8

Also auf meinem ANET Board V1.5 läuft eine Marlin 2.0-bugfix vom Montag letzter Woche. Kompilliert sauber durch. Arduino-IDE ist die 1.8.10 Z_MIN_PIN is not interrupt-capable ist Endspot interrupts feature gesetzt? #define TIMER5C 18 Multiple libraries were found for "LiquidCrystal.h" Überprüfe dein...
von riff-raff
Fr 13. Sep 2019, 08:50
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Löcher im Toplayer
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Löcher im Toplayer

Hat Triangle mittlerweile 0,15er? Die hatte ich beim letzten Schauen nur bei e3d gefunden. Gleich mal shoppen. Ich hab noch Figuren für einen Modellbahner zu drucken, da war 0,2 gerad okay, kleiner wär besser.
von riff-raff
Fr 13. Sep 2019, 00:09
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Löcher im Toplayer
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Löcher im Toplayer

Ich hab nur ja nun auch einige Düsen unter dem Mikroskop (Danke an lixxbox) angeschaut, P/L-Sieger ist Trianglelab. e3d ist noch einen Ticken besser was die Qualität angeht, aber von den Spaltern von der Insel kauf ich erstmal nix mehr. :lol:
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 23:50
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Löcher im Toplayer
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Löcher im Toplayer

Ich bitte dich, single-wall-Kalibrieren ist Mist, da bin ich ganz bei dir. Ich kalibriere gar keine EW, ich nutze Prusa Slicer. Und der Buchstabenwürfel ist höchstens gut für die Sammlung, aber nicht zum Kalibrieren. Gehe ich von einem Objekt aus, Bsp den 3DDV-Klotz mit Loch und Nippel, und zieh EW ...
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 22:38
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Löcher im Toplayer
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Löcher im Toplayer

Die Faustregel der Top und Bottomlayer kann ich auch nur unterschreiben, wobei ich oft auch mit weniger drucke und die Decke dicht ist. (wenns halt schnell gehen muss und weder schön noch lange haltbar) Aber deine EW solltest du nochmal hinterfragen, mit einer 0,4er Düse kannst oder solltest du kein...
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 21:26
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Löcher im Toplayer
Antworten: 12
Zugriffe: 300

Re: Löcher im Toplayer

Trat das Problem denn bei vorangegangen Drucken schonmal auf?
Wenn ja, Einstellleitfaden
Wenn nein, Düse evtl. dicht?

Was für eine Düse wurde genutzt?
Bei 0,4 ist EW 0,3 etwas wenig.
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 09:47
Forum: Druckbett / Heizbett
Thema: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)
Antworten: 7
Zugriffe: 258

Re: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)

Hast du mit dem Sensor mal ein Mapping gemacht was du teilen kannst? Bild oder Matrix
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 08:46
Forum: Druckbett / Heizbett
Thema: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)
Antworten: 7
Zugriffe: 258

Re: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)

Gehen wir doch mal andersherum heran: Warum soll das Bed getauscht werden? Heizt zu langsam? Kommt nicht hoch genung? Form wie eine Salatschüssel?
von riff-raff
Do 12. Sep 2019, 08:22
Forum: Druckbett / Heizbett
Thema: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)
Antworten: 7
Zugriffe: 258

Re: Empfehlung für Druckbett ( Platte sowie Heizmate)

Meinst du dass die ums Vielfache schwerere Lösung sinnvoll für einen Heizbettschubser, wie es der A8/AM8/PK8 ist?
von riff-raff
Fr 6. Sep 2019, 10:16
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 auf AM8

Linearführungen kann man machen, das "Plus" an Genauigkeit geht durch die exzessive Verwendung von Druckteilen wieder verloren. Effektiv wirst du keinen Unterschied sehen. Die Führungen haben allerdings deutlich höhere Anschaffungskosten. Inspiration Wenn du das machen willst, tu dir den Gefallen un...
von riff-raff
Mi 4. Sep 2019, 08:45
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 auf AM8

Basteldrang ist immer ein Argument, wenn mitunter auch kein Logisches oder Günstiges. :mrgreen:
von riff-raff
Di 3. Sep 2019, 22:47
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 auf AM8

naja, direkte Heizbettversorgung und damit halbierte Ströme und die "hübschere" Lastkurve für TMC-Treiber sprechen schon für 24V.
von riff-raff
Di 3. Sep 2019, 16:11
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 auf AM8

Das SKR1.3 kannst du mit 12 oder 24V versorgen, Marlin2.0-Bugfix läuft darauf. (PlatformIO-Entwickungsumgebung) Einfach kompillieren, .BIN-File auf SD kopieren, einstecken, Board neustarten, fertig. BIQU SKR1.3 Als Treiber würde ich die TMC2209 nehmen, welche aber separat bestellt werden müssen und ...
von riff-raff
Di 3. Sep 2019, 15:05
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 au AM8

Bei 24V solltest du das ANET-Board mit tauschen. Lüfter via StepDown oder gleich 24V Typen nutzen. Heizpatronen für Hotends gibt es auch für 24V; auf keinen Fall 12V Patronen an 24V betreiben!

TMC2209: Leise, 2,8A max., UART-Interface, Sensorless Homing.
von riff-raff
Di 3. Sep 2019, 14:13
Forum: Allgemein
Thema: ANet A8 auf AM8
Antworten: 18
Zugriffe: 782

Re: ANet A8 au AM8

Gut und günstig wäre das Bigtreetech SKR1.3. Zu empfehlen wären dazu TMC2209. Solltest du das originale Heizbett verwenden bist du auf 12V festgenagelt. Bei einem MK3-Heizbett würde ich über 24V-Versorgungsspannung nachdenken. Externe Mosfets kannst du dir da sparen, das auf dem Board verbaute für d...
von riff-raff
Fr 30. Aug 2019, 13:23
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: 5 Motortreiber oder Y-Kabel?
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Re: 5 Motortreiber oder Y-Kabel?

Spindeln schmiert man ja auch mit Molybdändisulfid ;)
von riff-raff
Fr 30. Aug 2019, 12:00
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: 5 Motortreiber oder Y-Kabel?
Antworten: 6
Zugriffe: 509

Re: 5 Motortreiber oder Y-Kabel?

Bei einem Treiber Anti-Backlash-Buchsen (Hemmung) auf den Spindeln verbauen, dann rutschen die auch nicht ab. Zwei Treiber sind sicher die saubere Lösung, jedoch nimmst du dir am SKR1.3 dadurch die Möglichkeit ggf einen zweiten Extruder verbauen zu können. (Falls das jemals ein Thema werden sollte) ...
von riff-raff
Sa 24. Aug 2019, 13:58
Forum: Galerie
Thema: Manta 2017 - Ein RC-Segelbooot der RG65 Klasse
Antworten: 7
Zugriffe: 424

Re: Manta 2017 - Ein RC-Segelbooot der RG65 Klasse

Ist vorgemerkt, mal schauen, hab an dem Wochenende die Familie zu Gast, aber vielleicht kann man das ja mit einem kleinen Ausflug verbinden.
von riff-raff
Sa 24. Aug 2019, 13:06
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2
Antworten: 50
Zugriffe: 2782

Re: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2

Für die korrekte Achsorientierung sollte es normal so aussehen: Allegro A4988 #define INVERT_X_DIR false #define INVERT_Y_DIR false TMC2208 #define INVERT_X_DIR true #define INVERT_Y_DIR true TMC2209 #define INVERT_X_DIR true #define INVERT_Y_DIR true TMC5160 #define INVERT_X_DIR false #define INVER...
von riff-raff
Sa 24. Aug 2019, 12:20
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2
Antworten: 50
Zugriffe: 2782

Re: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2

Ich hab den Spaß mit den TMC2209 getestet und die Achsrichtung gedreht, das Ergebnis der A4988 lässt sich reproduzieren, Marlin scheit da ein Problem mit der Richtung zu haben. Ob das an Core XY-Kinematik liegt weis ich nicht ...
von riff-raff
Sa 24. Aug 2019, 09:51
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2
Antworten: 50
Zugriffe: 2782

Re: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2

Habe ich bereits, die TMC sollten 0 µs akzeptieren, 1 und 2 µs hab ich ebenfalls getestet, kein Unterschied. Ebenso hab ich mit Square Wave die Form der Pulse geändert, ist ja noch im Beta-Status, soll wohl aber bei den TMC, hier im Besonderen den TMC2130, helfen. News von gestern Abend: Der Fehler ...
von riff-raff
Sa 24. Aug 2019, 08:48
Forum: Galerie
Thema: Manta 2017 - Ein RC-Segelbooot der RG65 Klasse
Antworten: 7
Zugriffe: 424

Re: Manta 2017 - Ein RC-Segelbooot der RG65 Klasse

Wirklich ein tolles Projekt, sieht stark aus und vor allem gefällt mir, dass es ein Segler ist und nichts mit aktivem Antrieb. Würd ich mir gern mal live in Aktion anschauen. Ich les jetzt erstmal deinen Build-Blog, ich hätte einige Fragen, welche sich aber vielleicht schon von allein beantworten. :...
von riff-raff
Fr 23. Aug 2019, 20:29
Forum: Elektrik / Elektronik
Thema: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2
Antworten: 50
Zugriffe: 2782

Re: TMC5160, Motorstrom & StealthChop2

Nachtrag Board und Treibervergleich: SKR1.3 & TMC2209 bei 12V Configuration.h Configuration_adv.h SKR Pro & TMC2209 bei 24V Configuration.h Configuration_adv.h SKR Pro & TMC5160 bei 24V Configuration.h Configuration_adv.h Es tritt bei allen 3 Kombinationen auf bei - diveren Motoren mit unterschiedli...
von riff-raff
Fr 23. Aug 2019, 20:03
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Probleme mit travelmoves und retraction
Antworten: 15
Zugriffe: 670

Re: Probleme mit travelmoves und retraction

je nach Material, Layerhöhe, Genauigkeitsanforderung irgendwas zwischen 20 und 80 mm/s
von riff-raff
Fr 23. Aug 2019, 19:29
Forum: Druckbild-Problemlösungen
Thema: Problemlösung Druckbild
Antworten: 25
Zugriffe: 1460

Re: Problemlösung Druckbild

Wenn du das Bed levelst musst du natürlich auch den Endschalter für Z nachziehen oder nachjustieren, sodass der Abstand Düse-Bed wieder stimmt. (Vorausgesetzt es wird kein Autolevelsensor genutzt, der das Leveln und die Funktion des Z-Endstops übernimmt) Solltest du einen Sensor nutzen, überprüfe de...